Corona / COVID-19 / Update Vorstandschaft FC Oberafferbach

Liebe Mitglieder,

die COVID-19 Pandemie fordert uns Alle und wird leider unser Alltagsleben voraussichtlich für die nächsten Wochen dominieren. Der FCO möchte aus diesem Anlass einige Informationen verteilen.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitglieder aller Abteilungen steht für uns alle an erster Stelle. Wir haben uns heute hinsichtlich dem weiteren Vorgehen in der Vorstandschaft abgestimmt.

  • Bis auf weiteres ruht der Sport- und Spielbetrieb aller Verbände denen wir angehörig sind (z.B. Fußball BFV, Kegeln) und natürlich auch der Hobby-Abteilungen Badminton und Gymnastik.
  • Die Turnhallen werden von den Gemeinden geschlossen.
  • Dem Hinweis der versch. Sportverbände und Behörden folgend werden wir als FCO in dieser Zeit auch kein gemeinschaftliches Training/Veranstaltung anbieten/durchführen, um durch das Einhalten von sozialer Distanz die Ausbreitung des Virus zu bremsen.
  • Die Trainer/Abteilungsleiter werden in dieser Zeit über die üblichen Kommunikationskanäle mit den Mitgliedern in Kontakt bleiben, um die Einheit der Teams und des Vereines sicher zu stellen, auch wenn sich die Teams nicht regelmäßig zu Training/Spiel/Veranstaltungen treffen können.
  • Alle Aktivitäten (wie z.B. „Aktion Sauberer Landkreis“ am 27/28.März) sind bis auf weiteres gestoppt und werden nicht durchgeführt.
  • Die terminierte Jahreshauptversammlung am Fr, 27.März 2020 wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Wir wünschen Euch einen guten Start in die Woche und bleibt vor allem gesund.

Mit sportlichen Grüßen
Dirk Remmlinger, Friedel Gehlert, Richard Eisert