Home

 
 
 
 

Letzte Beiträge:

  • SG Rothengr./Gunzenb. Mömbris – SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach 9:1 (3:1) - Wir starteten sehr unkonzentriert in die Partie und der Gastgeber lies sich nicht lange bitte und bestrafte unsere Unachtsamkeit bereits in der 6. Minute mit dem 1:0 durch Max Scharf. Nach dem Gegentor erwachten wir etwas aus unser Schlafphase und kamen besser ins Spiel, trotzdem waren wir in vielen Situationen immer noch einen Schritt langsamer […]
  • SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach – TSV Mainaschaff 2:1 (2:0) - Beide Mannschaften starteten mit viel Ehrgeiz und Aggressivität in die Partie wo durch diese sehr zerfahren begann. Im verlauf der Halbzeit fanden beide Mannschaften zu ihrem Spiel wodurch zum teil sehr gute Chancen auf beiden Seiten entstanden. Bei der Chancenverwertung hatten wir dieses Mal das notwendige Quäntchen mehr Glück und konnten durch Toren von Adrian […]
  • SV Hörstein – SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach 0:2 (0:1) - Im Topspiel der A-Klasse waren unsere Jungs bei der ersten Mannschaft des SVH zu Gast. Die erste viertel Stunde stellte sich relativ ausgeglichen dar, bevor die Hausherren das erste Ausrufezeichen mit einem krachenden Lattentreffer setzten. Unmittelbar darauf stellte Hörstein, nach einer Unsortiertheit in der Gästeabwehr, auf 1:0.  Die Heimmannschaft lies defensiv nicht allzu viel zu, […]
  • Spielberichte Kleinfeld vom 11.09.2022 - AOK–Junior-Soccer-WM 2022 U11-Junioren in AB-Leider E1-Junioren AOK–Junior-Soccer-WM 2022 U11-Junioren in AB-Leider SC Rauenthal (Senegal ) Am Sonntag wurde in AB-Leider die „Mini-WM“ ausgetragen. Ein gigantisches, hochklassiges Event mit 32 teilnehmenden Mannschaften. Jedes Team repräsentierte eine an der Weltmeisterschaft teilnehmende Nation und unsere U11 trat als Nationalmannschaft des Senegal an. Wie bei der echten WM mussten […]
  • Bistro Schlemmerberg neuer Werbepartner des FCO - Am Sonntag, 08. Mai war es soweit und die offizielle Einweihung der Werbebande des Bistro Schlemmerberg konnte vollzogen werden. Der FCO bedankt sich dafür ganz herzlich und würde sich über weitere Werbepartner/Unterstützer freuen.
  • 1. Mannschaft: Relegation zum Verbleib in der A-Klasse - Morgen am Donnerstag den 26.05.2022 um 16 Uhr ist in Kälberau (Pestalozzistr. 31, 63755 Alzenau) Anpfiff gegen TV Blankenbach, den mit Abstiegsaspiranten aus der A-Klasse 1. Der TV Blankenbach konnten in der gesamten Saison gerade einmal 7 Punkte sammeln, hingegen kommen unsere Herren auf immerhin 15 Punkte. Aber Punkte hin oder her in einem Relegationsspiel […]
  • Einladung zum Ortspokal Kegeln - Nach langer Zeit ist es wieder soweit: Der FC Oberafferbach lädt dieses Jahr wieder vom 09.06.2022 bis 29.06.2022 zum 14. Kegel-Pokalturnier ein. Alles bleibt wie gehabt: Teilnehmen können alle Ortsvereine, Firmen, Familien und sonstige Vereinigungen. Gespielt wird auf den Bahnen im FCO-Sportheim mit 4er Mannschaften (Damen und Herren). Dabei dürfen selbstverständlich Damen auch in den […]
  • Unsere neue Lumosa LED-Flutlichtanlage - Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasimmissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfallt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaklimaschutzinitiative […]
  • SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach – TSV Rothenbuch 2:2 (0:0) - Nach einem starken Beginn der Gäste fanden wir ab Mitte der ersten Halbzeit ins Spiel, so dass eine relativ ausgeglichen Partie mit guten Chancen auf beiden Seiten zu Stande kam. Nach der Halbzeit, in der unser Trainer scheinbar die passen Worte gefunden hatte, machten wir endlich mehr Druck und konnten so ein Übergewicht gewinnen. Leider […]
  • SV Straßbessenbach – SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach 1:1 (0:0) - In der ersten Halbzeit konnten wir den Gegner, in weiten Teilen, unter Druck setzen und so auch zu einigen Torabschlüssen kommen, leider führten diese aber nicht zu einem Tor für uns, so dass wir uns nicht für den getriebenen Aufwand belohnen konnten. Die Bessenbacher kamen in der ersten Hälfte zwar auch zu ein paar Kontergelegenheiten […]