Spielberichte

  • SC Rauenthal – SpVgg Grünmorsbach 6:2 (2:0) - Nach dem Kantersieg vergangene Woche hatte der SCR diese Woche die Mannschaft aus Grünmorsbach zu Gast. Von Beginn an waren unsere Jungs das dominierende Team und erspielten sich zahlreiche gute Torchancen. Die vermeintliche Führung durch Kunze wurde aufgrund einer Abseitsstellung noch zurückgepfiffen aber kurz darauf erzielte Nekpe die verdiente Führung. Kurz vor der Pause erhöhte Kane […]
  • SC Rauenthal – SV Gencler Birl. A’burg II 10:0 (1:0) - An diesem herrlichen Sonntag empfing der SCR die zweite Mannschaft von Gencler Aschaffenburg.Tabellarisch eine vermeintlich einfache Aufgabe aber nach der Niederlage vergangene Woche war das Selbstvertrauen bei unseren Jungs nicht gerade überragend. Die Hausherren übernahmen von Beginn an die Kontrolle und kamen zu zahlreichen guten Möglichkeiten, welche jedoch nicht genutzt werden konnten.Mit fortschreitender Spieldauer machten […]
  • TV Schweinheim – SC Rauenthal 4:2 (4:2) - Nach der deutlichen Niederlage am vergangenen Wochenende wollten die Rauenthaler beim TVS an den guten Rückrundenstart anknüpfen und starteten vielversprechend mit der Führung bereits in der achten Spielminute durch Boch in die Partie. Die Freude wehrte jedoch nur kurz, denn die Hausherren kamen postwendend zum Ausgleich. Es entwickelte sich eine sehr körperliche Partie in der […]
  • SC Rauenthal – TSV Rothenbuch 4:2 (2:1) - In einer turbulenten Anfangsphase drückte der Tabellenzweite aus Rothenbuch direkt auf‘s Tempo und versuchte schnell für klare Verhältnisse zu sorgen. Die Gäste bauten viel Druck auf und konnten sich in den ersten Minuten einige gute Möglichkeiten erspielen. Unser SCR hielt aber gut dagegen und ging seinerseits durch den Treffer von Selcuk mit 1:0 in Führung. […]
  • SC Rauenthal – VfR Goldbach II 5:1 (2:0) - SCR feiert gelungenen Rückrundenauftakt! Am Sonntag hatte unsere erste Mannschaft, bei der Neuzugang Cinar und Rückkehrer Treitl in der Startelf standen, die Reserve des VfR Goldbach zu Gast. Das Spiel begann ziemlich zerfahren und blieb die ersten 15 Minuten relativ ereignislos. In der Folge wurde der SCR deutlich dominanter und markierte die vermeintliche Führung durch […]
  • SC Rauenthal – (SG) TSV Keilberg II/Straßbessenbach 1:5 (1:2) - Am vergangenen Sonntag trafen der SC Rauenthal und die (SG) TSV Keilberg II/Straßbessenbach aufeinander und lieferten den Zuschauern ein spannendes Fußballspiel. Bereits in der ersten Halbzeit zeichnete sich ein kämpferisches Duell ab, das mit einem knappen 1:2 für die Gäste endete. Schon in der 7. Minute überraschte Simon Kunze die gegnerische Abwehr mit einem spektakulären […]
  • SG Rottenberg/Feldkahl I – SC Rauenthal 0:0 (0:0) - Am Montagabend trat der neu gegründete SC Rauenthal zu ihrem ersten Spiel im Energie Cup 2023 an. Trotz des Fehlens aller Neuzugänge und Spieler, die aus der Jugend aufgerückt waren, hatten sie gleich eine schwierige Aufgabe vor sich: Sie trafen zum Eröffnungsspiel auf den Gastgeber, die Spielgemeinschaft Rottenberg/Feldkahl. Trainer Angelo Di Cara gab seinen Spielern […]
  • SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach – SG Rothengr./Gunzenb. – Mömbris 2:3 (0:2) - Wir starteten mit Schwung in das Spiel und konnten uns in den ersten 20 Minuten mehrere sehr gute Chancen erarbeiten, aus denen aber leider keine Tore resultierten. In der Folge kamen unsere Gäste besser ins Spiel und nutzten die ihnen von uns angebotenen Möglichkeiten eiskalt aus, so dass wir mit einem 0:2 Rückstand in die […]
  • VfR Goldbach II – SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach 3:1 (3:0) - Nach zwei Siegen in Folge hatte sich die Mannschaft von Angelo di Cara viel vorgenommen, um die Serie in Goldbach auszubauen. Trotz diverser Ausfälle war das Team personell bestens aufgestellt und war guter Dinge Tabellenplatz fünf zu festigen. Vom Start weg waren es allerdings die Hausherren, die das Spiel kontrollierten und sich gute Möglichkeiten erarbeiteten. […]
  • SG FC Oberafferbach/FSV Glattbach – SV Vorwärts Kleinostheim 6:2 (4:1) - Unsere SG ging mit großem Elan und Spielfreude in die Partie und konnte aufgrund des dadurch entstehenden Drucks auf den SV Kleinostheim immer wieder zu guten Chancen kommen, aus denen in der ersten halben Stunde auch vier Tore erzielt wurden. Danach lies unser Ansturm leider etwas nach was dem SV ermöglichte besser in das Spiel […]